Pimmelgate reloaded

Neues von Streisand Effekt in Kleinklötensiel: Nachdem der Hamburger-Innensenator Andy Grote wegen eines Tweets frühmorgens die Wohnung einer Familie zur Beweissicherung von einer Spezialeinheit stürmen lies, obwohl ein Geständnis ihn als „1 Pimmel“ betweetet zu haben bereits vorlag, schickt er nun Polizisten los, um die sich in Hamburg und Umgebung epidemisch verbreitenden  „Andy ist 1 Pimmel“-Sticker entfernen zu lassen. Läuft, sagt man da wohl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.