Erwartungshaltung

Die Forschungsgruppe Wahlen stellt fest, dass es nie eine Mehrheit für Lockerungen gab, das es nur durch massiven Lobbydruck aus der Wirtschaft zu dieser Wahrnehmungsverzerrung gekommen ist. Die Wissenschaft warnt zunehmend resigniert vor nicht mehr kontrollierbarer Entwicklung, selbst Spahn warnt jetzt vor Kollaps der Krankenhäuser, wenn wir nicht umgehend Gegenmaßnahmen ergreifen. Nur Laschet & Co wollen unbedingt an Magie und das eigene Euphemismengespinst glaubend Öffnungen durchsetzen und mit der Nation Russisch Roulette spielen, wobei nach Aussage der Wissenschaft bei dieser Partie in jeder Kammer des Revolvers eine Patrone steckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.