Der Stand der Diskussion

Inmitten von sich immer weiter steigernden Hitzerekorden, Artensterben, Fluten, Stürmen und Bränden klammert sich auch und gerade Deutschland an fossile Energien, Hyperwegwerfkonsum, Flächenversiegelung, Wachstumsreligion, Fleisch und Individualverkehr wie ein Süchtiger auf der panischen Angst vorm Entzug. Selbst die hiesigen Grünen springen aus politischem Kalkül programmatisch deutlich zu kurz, als dass mit ihren Forderungen noch die 1,5°C Marke zu halten wäre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.