Braune Suppe

Neues aus der Polizeikantine: Heimatkoch Seehofers Plan seine an sich ungenießbare Braune Suppe durch geschickte Verweigerung der Rezepteinsicht als Kulturgut fest auf dem Speiseplan der Republikküche zu etablieren sollte sich als Erfolg herausstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.