Die NSU 2.0 Einzeltätertheorie ist übrigens so glaubhaft, wie eben etwas glaubhaft ist, was seine Glaubwürdigkeit im wesentlichen aus einem Bechäftigungsunwillen bezieht. Wenig erstaunlich, das war schon beim NSU so.