Der Rechnungshof wirft Scheuer vor das Finanzministerium vorsätzlich getäuscht zu haben. An sich wäre das ein gewaltiger Skandal, bei Scheuer ist es eher das Normal-Null, der Mann kann offenbar nur falsch spielen. Das einzig wirklich erstaunliche an der Meldung ist, dass er immer noch im Amt ist. https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/mobilfunkgesellschaft-rechnungshof-wirft-scheuer-vor-das-finanzministerium-getaeuscht-zu-haben/26132808.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.