Ich hoffe wir erinnern uns nach #Corona daran, wie wir während Corona mit uns zu ringen hatten und fangen endlich an Flüchtlingen mit Anstand und Respekt zu begegnen und statt Tränengas, Zäunen und Hass für die notwendigen Verfahren zu sorgen, damit Flucht nicht zum Horror wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.