Lügenpresse, Lügenpresse, Lügenpresse schalt es hämisch aus dem völkischen Block. Dabei wissen die gar nicht, wie recht sie ausnahmsweise haben. Denn seit fast 70 Jahren untergräbt die real existierende Springer #Lügenpresse bundesweit Anstand, Würde, Menschenrechte. Predigt Sexismus, Rassismus, Kapitalismus und Nationalismus. Geißelt alles, was achtsam, sozial, gesund und umweltschonend ist. Verpackt das ganze in Lügen, Angst, Titten und Sport. Und das nicht in einer unter dem Ladentisch gehandeltennNische für dumpfgebährende Flacherdler, sondern ganz offen als reichenweitenstärkster Medienkanal Deutschlands. Unterm Strich kann man in jeder Hinsicht als Daumenpeilung sagen: wen oder was Springer gut heißt ist bestenfalls Gift für die Massen. Aber hey: Schuld sind immer die Ausländer, die Anderen, die Linken, die Sozialen, die Schwachen, die Armen oder wen immer man benutzt um davon abzulenken, dass mehr für wenige selten gut für alle sein kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.