Keine Experimente!

So lange klar war, dass Scholz gewählt wird, fanden die machtverliebten Marktversteher in der SPD die Idee mit der Demokratie einer Urwahl sicher richtig gut. Seit Schröder daran gewöhnt, neoliberale schwarze Altherrenpolitik rot anzumalen, glauben sie mittlerweile wahrscheinlich sogar daran, dass der Nimbus des Sozialen und Antielitären nur ein nettes, geschichtlich erklärbares Kolorit einer ansonsten CDU nahen Partei sei. #sdbvorsitz

Schreibe einen Kommentar